Startseite E-Mail-Kontakt www.grips-service.de Bildergalerie Klick zum Vergrößern  Startseite  > 16.06.2013 Lambertswalde 18.06.2013 Felix Zschocke siegt beim Straßenrennen in Lambertswalde Die beim Straßenrennen in Lambertswalde bei Großenhain am Sonntag bei herrlichem Rennwetter an den Start gegangenen RSV-Vertreter konnten mit überzeugenden Leistungen aufwarten. Auf einem 5-mal zu bewältigenden kurvenreichen, welligen und zugleich windanfälligen 10 km Kurs lies Felix Zschocke einen weiteren Formanstieg erkennen. Taktisch ebenfalls verbessert orientierte er sich an die Cottbusser Akteure. Im Finale war er aus einer 20 Fahrer umfassenden Führungsgruppe der schnellste und konnte sich somit über den Tagessieg freuen. Teamgefährte Max Wabst  befand sich gleichfalls in dieser Gruppe. Im Finale sprintete am Ende auf einen guten 8. Rang. Im Männerrennen über 13 Runden zerfiel das gutbesetzte 80 Fahrer umfassende Feld auf Grund des starken Seitenwindes in der 2. Rennhälfte in mehrere Gruppen. Der Venusberger  Martin Bauer gewann den Sprint aus seiner Gruppe heraus und schlug sich mit Tagesrang 16 wiederum achtbar. Im Jedermannrennen über 10 Runden (100 km) nahmen über 100 Teilnehmer das Rennen in Angriff. RSV- Fahrer Sten Brückner konnte erneut seine derzeit gute Form unter Beweis stellen. Am Ende reichte es zu einen starken 10. Platz. Gerd Krautwurst erreichte in der AK-Wertung über 50 Jahre Rang 8. Fischer